Logo der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung Niedersachen klar Logo

Die Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung

Demokratie beginnt mit Dir


Über die LpB Niedersachsen

Die Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung (LpB) hat den Auftrag, die Menschen in Niedersachsen für Demokratie zu begeistern und das Verständnis für politische Sachverhalte zu fördern. Dies geschieht zum Beispiel durch die Entwicklung neuer digitaler Formate und Methoden. Derzeit sind in der LpB elf Mitarbeiter_ innen [1] beschäftigt; zudem wird im Rahmen des „FSJ Politik“ eine Stelle für Freiwillige angeboten. Die Geschäftsräume liegen in der hannoverschen Innenstadt.

Die Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung ist eine nichtrechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts im Geschäftsbereich des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur.

Jahresberichte der LpB

Die Jahresberichte geben einen Einblick in die Arbeitsschwerpunkte der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung.

Download als pdf-Datei

 

 

 

[1] Anmerkung der Redaktion: Sprache formt unsere Wirklichkeit – deshalb nutzt die Niedersächsische Landeszentrale für politische Bildung (LpB) gendergerechte Sprache. Wenn wir über Menschen schreiben, möchten wir verdeutlichen, dass alle gemeint sind. Mehr dazu hier.

Demokratie beginnt mit Dir

 

Ulrika Engler - Direktorin der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung   Bildrechte: Lukz

Ulrika Engler - Direktorin der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung

Artikel-Informationen

erstellt am:
12.12.2016
zuletzt aktualisiert am:
21.07.2020

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln