Logo der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung Niedersachen klar Logo

Wer darf Abgeordneter sein?


In diesem Text lesen Sie:

· Wer Politiker sein darf

· Wie jemand gewählt wird



Alle Bürger können ein Politiker sein.

Alle Bürger und Bürgerinnen können sich zur Wahl aufstellen lassen:

· als Kandidat von einer Partei

Es kann mehrere Kandidaten aus einer Partei geben.

· als parteiloser Einzel-Bewerber

Parteiloser Einzel-Bewerber bedeutet:

Dieser Bewerber ist in keiner Partei.

Er kann sich trotzdem zur Wahl aufstellen lassen.

Er ist dann ein parteiloser Einzel-Bewerber.



Die gewählten Politiker arbeiten die nächsten 5 Jahre im Landtag.

Diese Politiker heißen: Abgeordnete

SoVD   Bildrechte: SoVD

Dieser Text ist entstanden in Kooperation mit dem SoVD-Landesverband Niedersachsen e.V.. Die Übersetzungen in Leichte Sprache wurden vorgenommen vom Büro für Leichte Sprache der Hannoverschen Werkstätten gem. GmbH

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln